Zuerst besuchen wir die East Side Gallery. Sie ist eine dauerhaft geöffnete Gallerie, welche das längste erhaltenene Teilstück der Berliner Mauer zeigt. Hier bezahlt man keinen Eintritt. Sie ist zu Fuss nur wenige Minuten vom Berlin Ostbahnhof entfernt.

Ausserdem besuchen wir die Gedenkstätte Berliner Mauer. Hier bezahlt man ebenfalls keinen Eintritt. Es hat ein Besucherzentrum und ein Dokumentationszentrum sowie einen Aussichtsturm. An verschiedenen Stationen kann man hier mehr über die Geschichte der Berliner Mauer erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.